Starkes Rennen von Kris in den Niederlanden!

Erneut ein starkes Renn-Wochenende von Kris Richard!

Im holländischen Assen fuhr der Thuner Rennpilot wieder in beiden Rennen in die Punkte.

Nach einer überzeugenden Quali konnte Kris vom Startplatz 5 in das erste Rennen am Samstag starten. In einem hart umkämpften Rennen konnte sich Kris noch 2 Plätze nach vorne arbeiten und schloss das erste Rennen auf dem 3. Platz ab!

Auf der legendären Motorradrennstrecke, auf welcher MotoGP-Superstar Valentino Rossi im Jahr 2009 auf Yamaha seinen 100. Karriere-Sieg in der Motorrad-WM feierte, startete Kris Richard am Sonntag von Position 6 in das zweite Rennen. Nach harten Zweikämpfen beendete er das Rennen auf derselben 6. Position.

Nach 10 Rennen ist nun Kris auf den 6. Zwischenrang vorgerückt. In den kommenden abschließenden 4 Rennen kann noch viel passieren und wir drücken Kris für die nächsten Rennen die Daumen!

Am Samstag/Sonntag, 22./23. September 2018 findet die nächsten Rennen auf dem F1-Traditionskurs in Monza statt.
Wir freuen uns auf das Spektakel!

Fastlog ist stolzer Sponsor vom Thuner Kris Richard welcher dieses Jahr die Rennsaison in der TCR Europe bestreitet!

Alle Resultate des Wochenendes:

Resultate Assen

Informationen über Kris Richard:

-> Webseite
-> Facebook
-> YouTube
-> Instagram

2018-08-22T10:12:42+00:00